Springe zum Inhalt

Ausfüllhilfe zur Einreiseregistrierung

Das Formular zur Einreise nach Österreich darf frühestens 72 Stunden vor Antritt der Reise versendet werden.

Wie fülle ich das Formular richtig aus:

Einreise ohne Antigentest:
Reist man ohne Antigentest nach Österreich ein und holt ihn bei nächster Gelegenheit, aber spätestens innerhalb 24 Stunden nach, geht man wie folgt vor: man verwendet nicht das Online-Formular, weil es dafür nicht angepasst wurde. Man lädt sich stattdessen dieses Formular aus dem Internet herunter. Auf der ersten Seite kreuzt man den ersten Punkt an (Paragraph 4).


Formularfelder im Onlineformular (nicht für den Papierausdruck):

  • das Land der Ausreise ist immer das Land, von dem aus man nach Österreich fährt
  • bei „Aufenthalt in den letzten zehn Tagen fügt man nur dann etwas hin, wenn man in dieser Zeit noch in einem anderen Land als Italien war;
  • Datum der Einreise aus Österreich ist klar
  • bei Datum der Ausreise ist die Rückfahrt gemeint (sie muss nicht am selben Tag erfolgen)
  • beide Male sind das Transportmittel und das Kennzeichen einzutragen
  • die folgenden Punkte sind selbsterklärend (in der Regel wird es sich um eine reguläre Einreise handeln)
  • ein Erfordernis für einen 3G-Nachweis ist noch auszuwählen und das Formular kann versendet werden


Probleme mit der Einreiseregistrierung
Wenn sich die Einreiseregistrierung zur Einreise nach Österreich nicht versenden lässt, kann man sich ein Formular aus dem Internet herunterladen und schon zu Hause ausfüllen. An der Grenze hat man damit keine Probleme und auch keine unnötigen Wartezeiten.