Springe zum Inhalt

Busreisen nach Italien

Busreisen nach Italien stellen kein Problem dar. Voraussetzung dafür ist folgendes für alle Fahrzeuginsassen:

bei der Ausreise aus Österreich oder Deutschland:

  • nichts, außer einem Reisedokument

Der Reisebus aus Deutschland darf bei seiner Fahrt nach Italien Österreich ohne Auflagen durchqueren.

für die Einreise nach Italien gilt folgende Regelung:

für die obere Adria, den Gardasee und das restliche Italien brauchen alle:

  • einen Antigentest, der maximal 48 Stunden alt sein darf
  • das Formular EU-dLPF mit allen mitfahrenden Personen (Ausfüllhilfe)

führt die Busreise nach Südtirol, oder hält man sich länger als 12 Stunden dort auf, brauchen alle:

führt die Busreise nach Friaul Julisch-Venetien, oder hält man sich länger als 12 Stunden dort auf, brauchen alle:


zur Wiedereinreise nach Österreich


Der Busunternehmer aus Deutschland kann Österreich ohne Auflagen durchqueren. Zur Einreise nach Deutschland brauchen aber alle:

Ich wünsche allen Busreisenden eine tolle und erlebnisreiche Fahrt! 🌻