Springe zum Inhalt

tillga glück ★ ★ ★ ★


AUTHENTISCH. ACHTSAM. NACHHALTIG 

Das Thema Glück spielt bei uns eine besondere Rolle …  wie das kommt, möchten wir kurz erzählen: Im Dezember 2019 haben wir, Kati und Hannes, das Anwesen hier erworben. Wir waren so glücklich über diese bewusste Entscheidung und wollten unser Glück zukünftig mit unseren Gästen teilen. Deshalb entschlossen wir uns kurzerhand dazu, das Hotel „Tillga Glück“ zu nennen. Schnell wurde der Name Programm und in uns wuchs die Idee von einem perfekten Urlaub – vollgepackt mit Glücksmomenten!


Obertilliach gilt mit 1450 Metern Seehöhe als höchstgelegener Ort im Osttiroler Lesachtal. Hier wechseln sich liebliche Landschaftszüge und sanfte Almmatten mit schroffen Kalkfelsen und bewaldeten Bergrücken ab. Die Gemeinde liegt zudem klimatisch begünstigt. Aufgrund der Wettereinflüsse aus dem Süden herrscht in Obertilliach vor allem während der Sommermonate mediterranes Flair.

Obertilliach ist so einzigartig wie sein Nachtwächter, der über das idyllische Dorf und seine Bewohner wacht, sobald sich der Tag dem Ende zuneigt. Einzigartig ist dieser Nachtwächter deshalb, weil er der einzige Österreichs ist, der Mitglied in der Europäischen Türmer- und Nachtwächterzunft ist. „Touristenindustrie“ sucht man im Tiroler Lesachtal vergebens, neben naturnahem Tourismus und Erholungsmöglichkeiten setzt man vor allem in Obertilliach auf ein gesundes Verhältnis zwischen Einwohner- und Bettenzahl.


Was benötigen Sie, um vom Ausland zum tillga glück nach Obertilliach zu gelangen:


tillga glück ★ ★ ★ ★ - Home