Springe zum Inhalt

Urlaub in Griechenland

Griechenland, amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía, ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Nordmazedonien, Bulgarien und die Türkei. Griechenland ist eine parlamentarische Republik mit präsidialen Elementen; die Exekutive liegt bei der Regierung, zum kleineren Teil auch beim Staatspräsidenten. Die Hauptstadt des Landes ist Athen. Weitere bedeutende große Städte sind Thessaloniku, Patras und Piräus.


Gäste aus Österreich oder Deutschland müssen für einen Urlaub in Spanien folgende Bedingungen erfüllen. Egal wie sie dorthin gelangen benötigen sie zur Einreise:


während ihres Aufenthalts benötigen Urlauber

  • nichts

bei der Rückreise benötigen Urlauber aus Österreich und Deutschland


Ausnahmen:
Kinder unter sechs Jahren brauchen keinen 3G-Nachweis und brauchen sich nicht zu registrieren.


Achtung:
Für die Rückreise nach Österreich haben einzelne Fluglinien einen negativen PCR-Test oder Rapid-Test für die Mitnahme im Flugzeug verlangt. Die Möglichkeit, ohne 3G-Nachweis nach Österreich zurück zu reisen, sich zu registrieren und innerhalb von 24 Stunden in Österreich einen Test durchführen, ist damit also de facto eingeschränkt. Es wird daher dringend eine vorherige Kontaktnahme mit der Fluglinie oder Reiseagentur empfohlen.

In Griechenland gelten weiterhin besondere Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 wie nächtliche Ausgangssperren (01:30 bis 05:00 Uhr), Maskenpflicht im Innen- und Außenbereich.
Achtung: Bei Verstößen gegen die Corona-Maßnahmen werden hohe Strafen verhängt (300 EUR bei Verstoß gegen Maskenpflicht, 5.000 EUR bei Verstoß gegen Quarantänepflicht (etwa bei positiver Testung nach Einreise). Bei besonders groben Verstößen wurden Personen auch verhaftet.

Ich wünsche allen Urlaubern in Griechenland einen tollen und erholsamen Urlaub! 🌻