Springe zum Inhalt

Urlaub in Österreich trotz Corona

Was brauchen Gäste aus Italien oder Deutschland für einen Urlaub in Österreich:

bei der Einreise:


während ihres Aufenthalts

  • einen 3G Nachweis, wenn sie irgendwo Unterkunft nehmen (auch für Campingplätze), eine Bar, oder Gastlokal aufsuchen, oder körpernahe Dienstleistungen in Anspruch nehmen

Der Gast aus Südtirol braucht bei der Rückfahrt

  • einen 3G Nachweis
  • das Formular EU dPLF (Ausfüllhilfe) (wenn er sich weiter als 60 km Luftlinie von seinem Wohnort entfernt hat, oder länger als 48 Stunden in Österreich aufhältig war)

Der italienische Gast braucht bei der Rückfahrt

Südtirol muss innerhalb 12 Stunden durchquert werden.

Der Gast aus Deutschland braucht bei der Wiedereinreise

Der Gast aus Deutschland braucht bei der Wiedereinreise nach Deutschland dann keinen 3G Nachweis, wenn er innerhalb 24 Stunden wieder zurückfährt.

Verfügt der Gast, der in Österreich Urlaub machen möchte, bei seiner Einreise über keinen 3G Nachweis, kann er trotzdem einreisen. Die genaue Vorgangsweise und was vorher zu beachten ist, erfahren sie hier.

Ausnahmen von der Verpflichtung, bei der Einreise nach Österreich einen 3G-Nachweis mitzuführen.

Ich wünsche allen Urlaubern in Österreich einen wundervollen und erholsamen Aufenthalt!🌻