Springe zum Inhalt

Wenn ich in Italien positiv auf Corona getestet werde?

Hier gab es schon erste Fälle in Südtirol, und auch eine konkrete Vorgangsweise.

Die Betroffenen müssen entweder zurück auf ihr Hotelzimmer oder notfalls in der Quarantänestation in Gossensaß untergebracht werden, bis sie wieder ein negatives Testergebnis vorweisen können.

In Absprache mit den Behörden in Deutschland ist auch eine Rückreise möglich, soweit die infizierte Person während der gesamte Reise isoliert ist. In anderen Regionen Italiens wird genauso vorgegangen.